WATCHMARKETEER

Der deutsche Marketing-Blog für Luxusuhren

Posts tagged best practise

Marketinginstrumente

Mobile Reichweite und Sichtbarkeit einer Luxusmarke erhöhen

Eine lange Unternehmensgeschichte und traditionelle Handwerkskunst verbindet viele Marken in der Luxusgüterindustrie. Die Marke Montblanc zeigt in seiner neusten Produktlinie „Heritage Collection – Rouge et Noir“, dass Tradition und Innovation Hand in Hand gehen können. Trotz alledem wollen sie auf das veränderte digitale Nutzungsverhalten ihrer Konsumenten reagieren und zusätzlich eine jüngere Zielgruppe erreichen. Dafür erweitern sie ihre Kommunikationskanäle im mobilen Bereich und bieten Plattformen zum Erfahrungsaustausch an.

In diesem Interview spricht Vizepräsident der Marketingabteilung von Montblanc, Jens Henning Koch, über die in den letzten Jahren neu erfundene Situation der Uhrenindustrie und welche Rolle Smartwatches bei den Uhrenkäufern spielt. Außerdem wird der wichtige Punkt thematisiert, wie die Tradition von Montblanc in die heutige Zeit übersetzt werden kann. Zuletzt spricht er über die entscheidende Frage, welche Maßnahmen getroffen werden müssen, um die jüngere Zielgruppe zu erreichen, damit in ihnen der unerfüllte Wunsch nach einer feinen Armbanduhr geweckt wird.

Hier geht es zum vollständigen (englischsprachigen) Artikel